Allgemein

Ausbildungslager in Reibitz 2021

Nach zweijähriger Pause trafen sich die Feuerwehren Delitzsch und Eilenburg wieder im Schullandheim zur traditionellen Wochenendschulung.

40 Kameraden und Kameradinnen und erstmalig einige Mitglieder der Jugendfeuerwehr nutzten den Aufenthalt für Ausbildung, Spaß und Spiel.

Der Samstag stand unter dem Motto „Ausbildung“. Kamerad René Fischer wies die Mitglieder der Ortsfesten Befehlsstelle in die durch den Landkreis Nordsachsen beschaffte Einsatzführungssoftware ein.

Die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer übten auf dem Gelände der Unteroffizierschule des Heeres Grundtätigkeiten und absolvierten zwei Einsatzübungen.

Nach der Ausbildung wurde die wieder sehr akribisch vorbereitete Lagerolympiade absolviert.

Die Verpflegung hat erstmalig komplett der Versorgungszug des DRK Kreisverband Delitzsch e. V. abgesichert.

Wie wichtig die Ausbildung ist, zeigte ein Küchenbrand, der am Sonntagvormittag durch die Ortswehr Delitzsch abzuarbeiten war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s