Allgemein

Neues Feuerwehrfahrzeug für Benndorf

Am 27. Mai 2022 hat die Firma Rosenbauer das neue Löschgruppenfahrzeug LF 10 an die Stadt Delitzsch übergeben.
Stationiert ist das leistungsstarke Spezialfahrzeug im Feuerwehrgerätehaus Benndorf.

Die Ortsfeuerwehr Benndorf mit der Nähe zur Unteroffizierschule des Heeres der Bundeswehr (USH) und den neuen Seen mit dem umgebenden Grasland verfügt nun über ein Fahrzeug mit einem 3.000-Liter-Löschwassertank, einer Selbstschutzanlage mit Front- und Hecksprühdüsen, einem Lichtmast mit LED-Scheinwerfern und vielem mehr.
Von den rund 360.000 Euro Gesamtkosten trägt die Stadt Delitzsch rund 160.000 Euro. 200.000 Euro reicht der Landkreis Nordsachsen über die Richtlinie Feuerwehrförderung aus.

In der Ortsfeuerwehr Benndorf sind derzeit 34 Menschen ehrenamtlich aktiv, der Jugendfeuerwehr des kleinen Ortes gehören 23 Mitglieder an. Im letzten Jahr fuhren die Aktiven 19 Einsätze.

An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Kameradinnen und Kameraden und vor allem an den Ortswehrleiter Jens Robitzsch und seinen Stellvertreter Dirk Robitzsch sowie an Jugendwartin Franziska Poetsch für ihr ehrenamtliches Engagement.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s